Kommentar schreiben

Kommentare: 12
  • #1

    Sybille Mohnke (Freitag, 30 Mai 2014 08:54)

    Hab euch in Rathenow erlebt, fand ich Spitze.!
    Ich liebe eure Musik.
    wann und wo kann man euch live erleben?

  • #2

    Suse Planke (Mittwoch, 23 Juli 2014 23:59)

    Habe eure neue Zumer-CD gehört
    und ich bin begeistert.
    Ich verkaufe sie jetzt bei mir im Laden, ok?
    MD Annastr.31 kurz vorm Schelli
    www.purpurstern.de
    und ich freue mich schon auf euer Releasekonzert am 13.August im Moritzhof

  • #3

    Gudrun (Donnerstag, 21 August 2014 20:12)

    Eine sehr fein zu lesende Rezension hat mich absolut neugierig gemacht auf eure neue Scheibe. (Und dabei bin ich eher Freundin temporeichen Folks.) Beim Lauschen der Hörproben hier werde ich mitnichten enttäuscht - offen sein für Anderes lohnt sich! Vermutlich also sehe ich euch auch irgendwann live; jetzt aber erstmal "Zumer" besorgen ...

  • #4

    Sandra (Donnerstag, 21 August 2014 23:03)

    Die Rezension auf Folknews zu eurer neuen CD "Zumer" als auch die Hörproben machen Lust auf mehr. Live seid ihr sicherlich ein Erlebnis. Vielleicht sieht man sich mal in Stendal?! ;)

  • #5

    Verena (Mittwoch, 10 Dezember 2014 17:02)

    Ich habe soeben Eure "Zumer" in die Hände bekommen,für die ich zunächst quasi abgeschrubbt werden musste.Doch es lohnt sich absolut!Ich genieße die Zusammenstellung und das feinfühlige Facettenreichtum!Echt gelungen!

  • #6

    Klaus (Samstag, 18 Juli 2015 19:36)

    Ekmagadi, 5. Juni 2015. Es war ein Genuß, Euch zum Sommerauftakt bei Kultur im Klosterbergegarten wieder live zu hören. Danke und weiter so :) Kleiner Tipp: Die CD's sind eine absolute Empfehlung!
    Alles Gute und herzliche Grüße - bis zum nächsten Mal.

  • #7

    Windsbraut (Dienstag, 25 August 2015 04:04)

    Bin durch einen sehr netten Zufall auf diese Seite aufmerksam geworden und begeistert ! Tolle, sehnsüchtig machende Musik, die einen irgendwie in eine andere Zeit und somit in eine ganz besondere Stimmung versetzt. Wunderbar ! :-)

  • #8

    Nicole (Freitag, 03 Juni 2016 22:40)

    Vielen Dank für das wunderschöne Konzert Heute Abend in der Kirche in Großolbersdorf.

  • #9

    Christiane (Donnerstag, 19 Januar 2017 16:27)

    Hallo, eure Seite ist wirklich sehr schön, genau wie eure Musik! Viele liebe Grüße aus unserem Hotel Eisacktal

  • #10

    Regine (Montag, 22 Oktober 2018 13:11)

    Habe euch am Freitag im Zusammenhang mit der Führung der Feuerwache zum 120jährigen Bestehen des Westfriedhofs bei euerm Konzert in der Trauerhalle erstmalig gesehen. Bin von euch und eurer Musik begeistert und habe euch sicher nicht zum letzten Mal gesehen. Danke!!!

  • #11

    Doris Müller (Donnerstag, 30 Mai 2019 22:32)

    Gerade sind wir vom Theaterbesuch ANATEVKA heimgekehrt. Wir sind rundum begeistert von der Aufführung, zumal wir sonst sehr selten ins Theater gehen. Euer Auftritt in dem Stück hat uns sehr gefallen. Am Ende gab es stehende Ovationen.
    Wir kennen Eure Band ja schon seit 2010 von einem Auftritt in der Drackenstedter Kirche. Damals hat uns Eure Musik schon sehr gefallen.
    Also nochmals ein großes Lob für diese schöne Musik.

    Mit freundlichen Grüßen
    Doris Müller

  • #12

    Kratzbaum Test - Liebste Favorit (Sonntag, 09 Juni 2019 13:10)

    An insgesamt vier Sisalstämmen kann Ihre Katze ihre Krallen wetzen. Katzenminze: Katzen lieben Katzenminze, streuen Sie diese über Stellen, wo Ihr Liebling sich nach Belieben aufhalten darf. Der Hersteller empfiehlt sein Produkt für Tiere bis zu 5kg. Wenn sie den Kratzbaum selber bauen [link]https://liebstefavorit.de/kratzbaum-test.html[/link], können sie auch ihre Katze mit gutem Gewissen dort spielen und sich austoben lassen, da dieser Katzenkratzbaum frei von toxischen Substanzen ist. Der Baum lässt sich bestens in jede Wohnung und jedes Haus integrieren und kann auch mit der Langlebigkeit und Robustheit überzeugen. Deckenspanner Diese Kratzbäume haben immer ein Maß in Deckenhöhe, da sie mit einem Deckspanner eine zusätzliche Stabilisierungaufweisen. Auch optisch gesehen ist dieser Kratzbaum XXL ein echtes Highlight in der Wohnung. Robustes und massives Holz verleihen ihm das nötige Gewicht und die Standfestigkeit, die er benötigt. Dank der drei 9cm breiten Säulen ist Stabilität kein Thema beim Kerbl Kratzbaum Planet X. Der beige/braune Sisa/Plüschmix überzeugt optisch und qualitativ. Zusätzlich ist auf der Bodenplatte eine Sisalkratzrolle angebracht. https://liebstefavorit.de/kratzbaum-test.html

Sehr geehrte, liebe Mitstreitende für eine neue Synagoge in Magdeburg, Frau Baumbach, Herr Saftien, Herr Apel und Herr Martinez,

das Jahr 2015 soll nicht zu Ende gehen, ohne dass ich Ihnen von "Foyal" nochmals auch im Namen des Vorstandes unseres Fördervereins ganz herzlich für das wunderschöne Konzert danke, das Sie zu Gunsten des Synagogenbaus im vergangenen Februar gegeben haben. Unvergessen, diese frische, anrührende und lebendige Musik und dieser erfolgreiche Abend.  

Nun grüße ich Sie zum Weihnachtsfest, verbunden mit vielen guten Wünschen für das neue Jahr 2016 und voller Dank dafür, dass Sie und auch viele andere Musiker dem Projekt zuliebe so viel Mühe und Arbeit auf sich nahmen, dass Sie sich mit engagierten und zugleich vielen Menschen mit Ihrer Musik eine große Freude bereiteten. Danke, vielen Dank!

Im Namen des Vorstandes des Fördervereins "Neue Synagoge Magdeburg" e.V. sendet Ihnen freundliche Festgrüße und Segenswünsche für das neue Jahr 2016 Ihre Waltraut Zachhuber

 

Förderverein "Neue Synagoge Magdeburg" e.V.

Vorstandsvorsitzende: Waltraut Zachhuber

Schellheimerplatz 6

39108 Magdeburg

Nächste Konzerte:

Liebe Freunde,

wir sind sehr glücklich darüber, jetzt im Theater Magdeburg auf der Bühne mit dabei zu sein in der Produktion "Anatevka" als Dorfkapelle :):):).Es ist eine spannende probenintensive Arbeit mit vielen Herausforderungen für uns.

Matinee im Foyer des Theaters Magdeburg

14.4. um 11. Uhr

Vorstellung des Stückes "Anatevka"

Premiere ist am 4.5.

weitere Termine :

 9.5.

26.5.

30.5.

 


Hörprobe der neuen CD